Zum Inhalt springen

Gefrorene Kroketten in der Fritteuse ohne Öl

Trockenfutter ist das Lieblingsessen vieler Kinder und Erwachsener. Es eignet sich perfekt als Snack oder als Snack während eines Meetings.

Wenn wir gefrorene Kroketten in einer herkömmlichen Fritteuse frittieren, müssen wir die Kroketten vor der Zubereitung auftauen, was natürlich etwa 2 Stunden dauert. Darüber hinaus wird zum Braten viel Öl benötigt und ist sehr schädlich. Obwohl es sehr lecker ist.

Wenn Sie eine Heißluftfritteuse haben, ist alles einfach und unkompliziert. Die gefrorenen Kroketten können aus dem Kühlschrank genommen und direkt in die Fritteuse gelegt werden, um mit dem „Frittieren“ zu beginnen, ohne dass sie aufgetaut werden müssen, und sind in nur zehn Minuten zubereitet. Im heutigen Artikel erklären wir ausführlich, wie man gefrorene Nuggets in der Heißluftfritteuse gart.

Zutaten

6 gefrorene Kroketten

Olivenölspray oder 1 Esslöffel Olivenöl

Soße (optional)

Schritte zum Garen gefrorener Nuggets in der Heißluftfritteuse

  • Fetten Sie die gefrorenen Kroketten mit einem Schuss Öl ein oder bestreichen Sie sie mit einem Schuss Öl.
  • Legen Sie die gefrorenen Kroketten in den Frittierkorb und achten Sie darauf, nicht zu viele hineinzulegen, damit zwischen ihnen Platz bleibt.
  • Stellen Sie den Korb in die Fritteuse und stellen Sie die Temperatur für 12 Minuten auf 180 °C ein.
  • Nach der Hälfte der Garzeit (6 Minuten) die Fritteuse einschalten und die Kroketten wenden.
  • Kochen Sie weiter und prüfen Sie nach Ablauf der Zeit, ob sie reif sind. Wenn sie noch nicht reif sind, fügen Sie je nach Bedarf etwas mehr Zeit hinzu.
  • Genießen Sie Ihre Kroketten heiß, servieren Sie sie auch mit einer köstlichen Sauce, Kartoffeln, Reis, Fleisch oder Beilagen.

Tipps zum Frittieren gefrorener Kroketten in einer ölfreien Fritteuse

  1. Kochen Sie nicht zu viele Kroketten und lassen Sie sie nicht übereinander stapeln, da dies dazu führen kann, dass sie kleben oder zu wenig gar werden. Das Wichtigste ist, sie entsprechend der Kapazität Ihrer Fritteuse anzuordnen, solange sie gleichmäßig verteilt sind und freie Stellen vorhanden sind. Man muss nicht unbedingt 6 Kroketten machen, wie ich es gemacht habe.
  2. Um gefrorene Kroketten zuzubereiten, können wir diese zubereiten, ohne die Fritteuse vorzuheizen. Wenn Sie sich über das Ergebnis Sorgen machen, können Sie es 2 Minuten lang auf 200 °C vorheizen.
  3. Sie können das Olivenöl auch weglassen, aber glauben Sie mir, mit nur einem Schuss Öl werden Ihre Kroketten 100-mal köstlicher.
  4. Die Größe und Art der gefrorenen Kroketten wirken sich auch auf die Temperatur und die Abbindezeit aus. In den meisten Fällen reicht eine Temperatur von 180°C für 12 Minuten aus. Sie müssen die Leistung Ihrer Fritteuse anpassen und wenn die Kroketten noch nicht gar sind, können Sie sie noch 2–5 Minuten weiter erhitzen. Und Sie müssen dieses Experiment nur einmal durchführen und haben danach ausschließlich Zeit zum Frittieren der Kroketten.
  5. Sobald die Kroketten reif sind, erhitzen Sie sie erneut für 2-3 Minuten, damit sie eine dunklere, attraktivere Farbe erhalten.
  6. Durch das Wenden der Kroketten mit einer Silikonzange wird die Antihaftbeschichtung des Korbs nicht beschädigt, was die Lebensdauer der Fritteuse verlängert.

Profi-Tipp für Heißluftfritteusen! Die für Ihre Heißluftfritteuse benötigte Temperatur und Zeit kann je nach Größe, Marke und Modell der Kapazität variieren. Wenn Sie zum ersten Mal ein Rezept zubereiten, beginnen Sie mit einer kürzeren Zeit, prüfen Sie, ob es fertig ist, und fügen Sie dann bei Bedarf mehr Zeit hinzu.

Blog

Mit anderen teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert