Zum Inhalt springen

Eierflan in der Heißluftfritteuse-Klassisch, Kaffee, Schokolade,Kokosmilch,Orangen

Eierflan in der Heißluftfritteuse

In der kulinarischen Welt ist das Dessert immer das Sahnehäubchen, und Eierflan ist oft eines der beliebtesten Desserts der Menschen. Mit der Luftfritteuse ist es sehr einfach, Eierflan zuzubereiten. Mit nur wenigen einfachen Zutaten kannst du dieses hausgemachte Dessert mühelos genießen.

Möchtest du einen besonderen Geschmack hinzufügen? Du kannst es nach deinen Vorlieben anpassen. Lass uns Schritt für Schritt mit Text und Bildern lernen!

Zutaten für Eierflan in der Heißluftfritteuse

  • 3 Eier
  • 400 Milliliter Milch
  • 80 Gramm weißer Zucker
  • Ein Schuss flüssige Vanille (optional)
  • Flüssiges Karamell

Schritte für Eierflan in der Heißluftfritteuse

  1. Heißluftfritteuse vorheizen. Wenn es eine Cosori ist, wählen Sie die Vorheizfunktion. Wenn diese Funktion nicht verfügbar ist, lassen Sie die Heißluftfritteuse für 5 Minuten bei 200°C laufen.
  2. Die Eier, Milch, Zucker und flüssige Vanille (optional) in eine große Schüssel geben und gut verrühren, bis sie gut vermischt sind. Sie können auch alle Zutaten in den Thermomix® geben und 12 Sekunden lang bei Stufe 4 verrühren.
  3. Gießen Sie eine großzügige Menge flüssiges Karamell auf den Boden der Formen.
  4. Die Mischung in die Formen gießen, bis sie gefüllt sind.
  5. Legen Sie sie in die Heißluftfritteuse und backen Sie sie bei 160°C für 16 Minuten.
  6. Nach Ablauf der Zeit lassen Sie die Flans in der Heißluftfritteuse auf Raumtemperatur abkühlen. Übertragen Sie sie dann in den Kühlschrank und lassen Sie sie mindestens 2 Stunden ruhen.
  7. Zum Entformen fahren Sie mit einem Messer am Rand des Flans entlang und stürzen Sie dann die Form auf einen Teller. Sie können den Flan auch direkt aus der Form essen, ohne ihn zu entformen.
Eierflan in der Heißluftfritteuse
1
Eierflan in der Heißluftfritteuse
2
Eierflan in der Heißluftfritteuse
3
Eierflan in der Heißluftfritteuse
4
Eierflan in der Heißluftfritteuse
5
Eierflan in der Heißluftfritteuse
6

Tipps

  • Verwenden Sie Vollmilch, um den Flan cremiger zu machen.
  • Verwenden Sie normalen weißen Zucker, niemals braunen Zucker, da dieser leicht verbrennen kann und bitter werden könnte.
  • Die richtige Proportion der Zutaten ist wichtig, ändern Sie sie also nicht nach Belieben, wenn Sie keine Erfahrung haben.
  • Wenn Sie einen Mixer oder Thermomix® verwenden, ist es wichtig, nicht zu lange zu mixen, da sonst zu viel Schaum entsteht und eine weiße Schicht auf dem Flan zurückbleibt, die hart und unangenehm wird.
  • Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, überprüfen Sie den Zustand des Flans alle 5 Minuten, um ein Anbrennen zu vermeiden. Die Backzeit kann je nach Leistung der Heißluftfritteuse und der verwendeten Formen variieren. Sobald Sie den Dreh raushaben, können Sie diesen Schritt überspringen.
  • Wenn die Oberfläche des Flans Risse zeigt, ist er fertig gebacken. Wenn keine Risse sichtbar sind, können Sie ihn weiter backen, indem Sie die Backzeit jeweils um 5 Minuten erhöhen.
  • Das Abkühlen macht den Eierflan weicher und schmackhafter.

Häufig gestellte Fragen

  1. Eierflan gart nicht richtig
    Dies könnte an einer unzureichenden Menge Zucker im Flan oder an einer zu kurzen Backzeit liegen. Wenn der Flan nicht gart, können Sie ihn wie vorgeschlagen weitere 5-10 Minuten in der Heißluftfritteuse backen.
  2. Risse auf der Oberfläche des Eierflans
    Wenn Ihr Eierflan Risse hat, liegt dies möglicherweise daran, dass die Backtemperatur zu hoch ist oder zu viele Luftblasen in der Mischung sind. Mischen Sie daher nicht zu stark und erhöhen Sie nicht die Temperatur, um den Prozess zu beschleunigen; 160 °C sind eine ausgezeichnete Temperatur.
  3. Ist es notwendig, die Heißluftfritteuse vorzuheizen?
    Aus Gewohnheit bevorzuge ich das Vorheizen, da dies in der Regel das Endergebnis des Kochens verbessert.

Weitere Eierflan-Geschmacksrichtungen

Schokoladenflan

Schokoladenflan

Verwende die gleichen Zutaten und füge 100 g Schokolade hinzu.

  1. Schokolade zubereiten: Schneide die Schokolade in Stücke.
  2. Milch erwärmen: Erhitze die Milch in einem Topf, bis sie warm ist, aber nicht kocht. Gieße sie langsam über die Schokolade, dabei sanft umrühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist und eine glatte Mischung entsteht. Du kannst etwas Vanilleextrakt hinzufügen, um Geschmack zu verleihen. Nimm die Schokoladen- und Milchmischung vom Herd, wenn sie zu kochen beginnt. Lass sie etwas abkühlen, während du weiter rührst.
  3. Eiermischung zubereiten: In einer großen Schüssel die Eier schlagen und den Zucker hinzufügen, gut vermischen.
  4. Mischung: Gieße langsam die abgekühlte Schokoladen- und Milchmischung über die Eiermischung, dabei ständig umrühren, um eine gleichmäßige Integration zu gewährleisten.
  5. Die restlichen Schritte bleiben gleich.

Während des Backens den Zustand des Flans überwachen, um ein Anbrennen zu vermeiden. Wenn deutliche Risse auf der Oberfläche des Flans erscheinen, ist er fertig. Wenn keine Risse sichtbar sind, kannst du weiterbacken und jeweils weitere 5 Minuten hinzufügen.

Kaffee-Flan

Kaffee-Flan

Unter Beibehaltung der anderen Zutaten füge 2 Esslöffel Kaffeepulver hinzu.

  1. Beginne damit, das Kaffeepulver in etwas heißem Wasser aufzulösen.
  2. Dann mische die Eier, die Milch, den Zucker, den aufgelösten Kaffee und den Vanilleextrakt.
  3. Die restlichen Schritte bleiben gleich.

Während des Backens den Zustand des Flans überwachen, um ein Anbrennen zu vermeiden. Wenn deutliche Risse auf der Oberfläche des Flans erscheinen, ist er fertig. Wenn keine Risse sichtbar sind, kannst du weiterbacken und jeweils weitere 5 Minuten hinzufügen.

Kokosmilch-Flan

Kokosmilch-Flan


Ersetze einfach die 400 ml Milch durch 400 ml Kokosmilch, während die anderen Schritte unverändert bleiben.

Orangen-Flan

Orangen-Flan


Reduziere die Milch von 400 ml auf 300 ml und füge 100 ml Orangensaft zu den Zutaten hinzu. Die restlichen Schritte bleiben gleich.

Vergiss nicht, das Ergebnis während des Backens zu überprüfen.

Möchtest du weitere kreative Flans zubereiten? Es ist ziemlich einfach. Füge einfach die Zutaten der gewünschten Geschmacksrichtung der Mischung hinzu.

Bitte beachte, dass du bei Zugabe von flüssigen Zutaten die entsprechende Menge Milch reduzieren musst.

Pergamentpapier für den Heißluftfritteuse

Pergamentpapier für den Heißluftfritteuse

Wenn Sie Pergamentpapier in den Korb des Heißluftfritteuse legen, fängt es überschüssiges Fett und Essensreste ein, sodass Sie die Heißluftfritteuse kaum reinigen müssen. Außerdem schützt es die Antihaftbeschichtung der Heißluftfritteuse.

Olivenölsprayer

Olivenölsprayer

Verleihe deinen Gerichten mit einem feinen Nebel aus Olivenöl eine gleichmäßige Geschmacksnote und reduziere gleichzeitig die Kalorienaufnahme. Genieße jede Mahlzeit als gesundes Vergnügen! Ich benutze diesen Ölsprüher seit einem Jahr, und er funktioniert immer noch einwandfrei. Ich kann ihn auf jeden Fall empfehlen!

Silikon-Zange

Silikon-Zange

Silikon-Zangen sind ein unverzichtbares Zubehör in der Luftfritteusen-Küche. Sie sind hitzebeständig, rutschfest und ermöglichen es Ihnen, Lebensmittel sicher und bequem zu wenden. Darüber hinaus wird das Silikonmaterial die Antihaftbeschichtung Ihrer Luftfritteuse nicht beschädigen.

Silikonmatte

Silikonmatte

Die Silikonmatte hat dieselbe Funktion wie das perforierte Pergamentpapier, der einzige Unterschied besteht darin, dass sie wiederverwendbar ist, was sehr kostengünstig und umweltfreundlich ist. Kunden, die es verwendet haben, haben gute Bewertungen abgegeben.

Accesorios-Set

Diese Zubehörsets sind ebenfalls sehr beliebt, da sie viel günstiger sind als der separate Kauf.“

Blog

Mit anderen teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert